Fill&Go von Brita

Immer mehr Haushalte schwören auf Wasserfilter, die ihr Leitungswasser filtert. Dadurch haben Getränken einen viel reineren Geschmack ohne Verfälschung. Auch zum Kochen ist gefiltertes Wasser besser geeignet. Mit der Trinkflasche mit Wasserfilter Fill&Go braucht man sich keine Gedanken mehr machen und hat gefiltertes Wasser immer dabei.

Die mobile Lösung – Brita Fill&Go

Für zuhause und den Küchentisch gibt es ja schon länger brauchbare Wasserfiltermodelle. Aber diese Lösung von Brita bringt uns eine einfache Methode um auch schnell für unterwegs gefiltertes Trinkwasser dabei zu haben. Man kann mit dem Fill&Go auch unterwegs seine Wasserflasche auffüllen ohne warten zu müssen bis man zuhause ist um den Tischwasserfilter benutzen zu können. Für mich ein großer Gewinn.

Keine Filterung von Kalk!

Zu aller erst sei gesagt, dass die Trinkflasche mit Wasserfilter von Brita nicht dafür gedacht ist Kalk aus dem Trinkwasser zu filtern. Für diese Aufgabe greift man lieber auf ein anderes Gerät zurück, wie z.B.  den Marella Cool Tisch-Wasserfilter von Brita.

Der Wasserfilter ist dafür geeignet den Geschmack von Leitungswasser zu verbessern und reduziert geruchs- und geschmacksstörende Stoffe wie Chlor sowie andere geschmacksbeeinträchtigende Stoffe und Feinstoffe.

Design des Fill&Go

Brita Fill&Go Wasserfilter

Ich finde das Design der Flasche super! Die Flasche ist in vielen trendigen Farben erhältlich und mit einem Durchmesser von 7,2 cm und einer länge von 28,3 cm sehr praktisch zum mitnehmen. Ich habe für jeden bei uns im Haushalt eine andere Farbe bestellt. Es passen 0,6l Wasser rein, was für unterwegs absolut in Ordnung ist.

Filterhaltbarkeit

Brita Fill&Go Filter

Die Filter des Fill&Go werden bei der Befüllung kurz abgespült und eingesetzt. In Sachen haltbarkeit haben die Filter sich mit der Zeit echt verbessert. Die aktuellen Filter können 150L filtern bevor diese gewechselt werden sollten. Spätestens nach 4 Wochen sollte der Filter aber gewechselt werden. Die Filter bekommt man für wenig Geld in einer Mehrfachpackung. Bei uns hat es sich bewährt, den ersten Sonntags im Monat alle Filter zu tauschen.

Fazit

Wir sind alle sehr begeistert vom Fill&Go und können ihn bedenkenlos weiterempfehlen. Für sauberes, leckeres Wasser zu mitnehmen ideal. Für Kalkfreies Wasser für Küchengeräte muss aber noch ein anderer Filter her, z.B. den Tischwasserfilter Marella von Brita.

Angebot
BRITA Wasserfilter-Flasche / Praktische Trinkflasche mit Wasserfilter für...
  • Purer Geschmack: Mit natürlicher Aktivkohle aus Kokosnussschalen reduziert die MicroDisc Chlor, Mikropartikel & geschmacksstörende Stoffe im...
  • Innovativer Wasserfilter vom Technologie-Experten BRITA: Die im Mundstück der Trinkflasche integrierte MicroDisc filtert das Wasser direkt beim Trinken...
  • Ob in der Handtasche oder im Rucksack: Die handliche Flasche kann man an jedem Wasserhahn nachfüllen, um frisch gefiltertes Wasser zu genießen / Der...
  • Die Wasserflasche ist BPA-frei und somit auch ideal für Kinder geeignet – eine spülmaschinenfeste und umweltfreundliche Alternative zu Einwegflaschen,...
  • Lieferumfang: 1x BRITA Wasserfilter-Flasche (limone) inkl. einem MicroDisc Filter: BPA-freie Kunststoffflasche mit 0,6l Fassungsvermögen und praktischem...
The following two tabs change content below.
Ich bin jahrelanger Nutzer vieler verschiedener Wassersprudler gewesen. Nachdem ich öfter nach Tipps und Empfehlungen gefragt wurde und mich daher auch näher mit Wassersprudlern beschäftigt habe, habe ich diese Seite ins Leben gerufen um meine Erfahrung mit anderen zu teilen.

Neueste Artikel von Dennis Mellenthin (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.