Soda Club & Wassermaxx Flaschen

Flaschen Wassermaxx

Da ich im Internet immer wieder die Frage lese, wo man Soda Club oder Wassermaxx Flaschen bekommen kann habe ich diesen Artikel zur Erläuterung geschrieben.

Vorher sei aber gesagt, dass die aktuellen SodaStream-Plastikflaschen mit den Soda-Club Sprudlern kompatibel sind. Daher können sie einfach in unserer Flaschen-Sektion nach SodaStream Plastikflaschen gucken. Dort finden sie auch Flaschen für den Wassermaxx, welcher Flasche mit Bajonettverschluss benötigt.


Die Entstehungsgeschichte von Soda Club

Soda Club wurde 1991 von Peter Wiseburgh, dem damaligen Repräsentanten von Soda-Stream für Israel, gegründet. Die von Ihm entwickelten Wasserprudler verkauften sich sehr gut, so,dass Wiseburghs Firma 1998 SodaStream übernehmen konnte. 2009 übernahmen sie dann auch den Konkurrenten Wassermaxx. 2010 wurde dann Soda Club in SodaStream umbenannt und seither wird der Name Soda Club nicht mehr verwendet.

Bekomme ich jetzt keine Flaschen mehr für Soda Club oder Wassermaxx?

Kein Grund zur Panik. Die aktuellen SodaStream Flaschen sind kompatibel mit den SodaClub Sprudlern. Beim Wassermaxx sieht es etwas anders aus, da die Flaschen eine Bajonettverschluss besitzen.  Momentan ist es aber kein Problem, Flaschen für den Wassermaxx bei Amazon* zu bekommen.

SodaMaxx Wassermaxx Flasche
* 2 x 1 Liter

Alle passenden Flaschen für SodaClub und Wassermaxx findet ihr auf unserer Flaschen_Seite:

Solltet ihr neue Zylinder für diese Wassersprudler brauchen, könnt ihr euch auf unserer Übersichtsseite zu den Zylindern anschauen:

Natürlich können auch diese Sprudler mit allem Sirups verwendet werden, Informationen dazu findet ihr hier:

Und sowohl bei Flaschen der Herstellen SodaStream, SodaClub als auch Wassermaxx etc. spielt die Reinigung immer eine wichtige Rolle. Um möglichst lange etwas von der Flasche zu haben, könnt ihr euch hier informieren:

7 Kommentare

  1. Leider stimmt es NICHT, dass die aktuellen Glasflaschen zu den alten Sodaclub-Geräten passen.
    Ich habe einen alten sodaclub zu Hause, bei dem die PET-Flaschen von sodastream funktionieren. Aus hygienischen und umweltbedingten Gründen habe ich mir nun 2 Sodastream-Glaskaraffen gekauft, da überall zu lesen war, diese seien mit sodaclub kompatibel.
    Leider stimmt das nicht. Sie lassen sich nicht (weit genug) hineineindrehen, so dass sie nicht dicht abschließen, das Wasser über schwappte und kaum Kohlensäure hinein gelangt. 🙁

    1. Hallo Silke,

      danke für deine Rückmeldung. Tatsächlich passen Glasflaschen nie für Geräte mit Plastikflaschen. Das auch direkt im FAQ der Flaschen zu sehen.
      Der Text „…die aktuellen SodaStream-Flaschen mit den Soda-Club Sprudlern kompatibel sind.“ bezog sich tatsächliche auf Plastikflaschen, aber ich werde das nochmal genauer schreiben.

      Generell ist es eine gute Idee auf Glasflaschen umzusteigen, da man diese besser sauber bekommt. Aber ich habe auch gute Erfahrungen mit den Spülmaschinengeeigeten PEN-Flaschen gemacht.
      mfg
      Dennis

  2. Hatte lange Zeit den Wassrrmaxx, der aber irgendwann den Geist aufgegeben hat. Nun habe ich mir den Soda Stream mit den Glasflaschen gekauft. Bin sehr zufrieden damit! Leider finde ich keinen Händler, der mir meine 3 alten Zylinder (gleiches Gewinde) 1 zu 1 umtauscht. Die Zylinder waren und sind ja auch jetzt nicht gerade billig. Was kann ich tun, selbst auffüllen möchte ich nicht……
    Kann mir Jemand

  3. Hallo, ich habe einen aquabar und möchte, da das Gerät einwandfrei ist, eine oder gleich 2 Ersatzflaschen lieber aus Glas als aus PET haben, doch ich finde nur Angebote mit Sprudler, den habe ich aber schon … weiß jemand, ob
    Bajonett-Flaschen anderer Hersteller ebenso passen oder wo ich nur Flaschen bekommen kann? Gibt es gar einen Adapter, meine Internetrecherche gab mir keine antwort, vielen dank für eure Hilfe

  4. Hallo, auch ich habe gerade aufgrund des Tipps eine Glasflasche gekauft, die nicht in das Gewinde des Soda Club passt.
    Blöd, dass man nicht entweder ein Adaptergewinde oder Glasflaschen für den Soda Club kaufen kann.

    1. Das tut mir leid, dass die nicht passt, Wo steht den, dass man die Glasflaschen von SodaStream in SodaClub Geräten nutzen kann? Habe ich mich hier irgendwo missverständlich ausgedrückt?

      Gruß
      Dennis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.